Café Moto Go!
 

High-Tech-Power
trifft
Retro-Styling.

Konsequentes Café Racer-Styling von Lenker bis Rückleuchte - Dieses Go! lässt selbst moderne E-Bikes alt aussehen. Dabei ist das limitierte Café Moto Go! mit Bosch Performance Speed-Motor und hydraulischen Scheibenbremsen eine echt alltagstaugliche Schönheit. Denn der wartungsarme Gates Carbon-Riemenantrieb und die variable Envolio-Schaltung sorgen für ein smoothes, zuverlässiges Mitschwimmen im Verkehr. Mit bis zu 25 km/h auch gerne an dessen Spitze. Kein Wunder: Sein kalt geschmiedeter Aluminiumrahmen sprüht nicht nur von außen vor Energie. Während Ledersattel, Griffe und Werkzeugtasche der englischen Traditionsmarke Brooks Retro-Akzente setzen, ist der extra-starke Akku unauffällig ins Unterrohr gewandert. Sogar mit Zündschloss. Ganz schön oldschool für ein Bike, das mit allen heutigen Konventionen bricht. Testfahrt zurück in die Zukunft gefällig?